hicons - Personal und Organisationsentwicklung
1. November 2016

Lebensqualität durch gutes Selbstmanagement

unter Anleitung einer aussen stehenden Fachperson
Führungsarbeit ist ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Tierarztpraxis. Mit den Modulen «Personalführung in der Tierarztpraxis», «Gespräche im beruflichen Umfeld» und «Lebensqualität durch gutes Selbstmanagement» haben Sie Gelegenheit, Ihr Praxisumfeld zu analysieren, Ihre Führungsrolle und Ihr Führungsverhalten zu reflektieren und zu optimieren.
 
In den Seminaren arbeiten Sie an aktuellen Themen und Situationen. Sie lernen praxiserprobte Führungswerkzeuge kennen und profitieren
vom Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.
 
Mit Methodenvielfalt schaffen wir unterschiedliche Zugänge zu führungsspezifischen Fragestellungen.
 
 
Inhalt
Aspekte der eigenen Persönlichkeit erkennen, unterschiedliche Erwartungen und Rollen analysieren, persönliche Werthaltungen reflektieren, Prioritäten setzen. Die Belastung von Tierärzten und Tierärztinnen erfordert ein bewusstes Selbstmanagement. Sie setzen sich mit berufsspezifischen Einflussfaktoren auseinander. Ihre persönlichen Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten werden aufgezeigt, Lösungsstrategien werden entwickelt. Sie erkennen, wie Sie Ihre Stressresistenz verbessern und die Motivation positiv beeinflussen können.
 
 

Organisatotisches und Kosten

Zeit
08.30–17.00 Uhr

Ort
Schulungsraum fazit.be
Militärstrasse 50
3014 Bern   

Anmeldeschluss
5. Oktober 2015

Referenten:
Isabelle Hinni, Unternehmensberaterin, Supervisorin, Coach, hi-cons GmbH
Beat Hiltbrand, Unternehmensberater, Supervisor, Coach, hi-cons GmbH
Dominique Saner, Schauspieler, hi-cons GmbH

Die Seminarleitung ist mit den besonderen Herausforderungen inTierarztpraxen vertraut.


Anerkannte Fortbildung:

Ja, 2 Bildungspunkte GST

 

Kosten
CHF 390.00 für GST-Mitglieder
CHF 490.00  für Nicht-GST-Mitglieder Preis inkl. Pausenverpflegung und Skript