hicons - Personal und Organisationsentwicklung
Termin auf Anfrage / 4 Kurstage

Intervision – eine Form von kollegialer Beratung

unter Anleitung einer aussen stehenden Fachperson
Tierärzte erfahren in der Ausübung ihres Berufes hohe Belastungen unterschiedlichster Art. Intervision bietet sich als Form kollegialer Beratung an. In Austauschgruppen werden Schlüsselthemen aus dem Berufsalltag reflektiert und gemeinsam Lösungen gesucht.

  • Sie entwickeln individuelle Lösungen für Ihre spezifische Situation und profitieren dabei von der Erfahrung und der Kreativität der Kolleginnen und Kollegen.
  • Sie verbessern Ihre professionellen Handlungsweisen und
  • Sie bearbeiten Fragestellungen zu Unternehmens- und Personalführung praxisorientiert.
  • Sie sorgen präventiv gegen Burnout vor.

 

Organisation und  Methode

4 bis 10 Tierärztinnen und Tierärzte in leitender Funktion, die idealerweise keine direkte Arbeitsbeziehung im Alltag haben. Die Gruppen werden durch die Organisatoren gebildet. Präferenzen in der Gruppenzusammensetzung bitte angeben. Die Beratung geschieht in
sechs aufeinander folgenden, von der Fachperson moderierten Phasen. Theoretisches Wissen und Erfahrungen aus der Beratungspraxis der Beraterin unterstützen diesen Prozess.

 

Organisatorisches und Kosten

Referentin
Isabelle Hinni, Unternehmensberaterin, Supervisorin, Coach, hi-cons GmbH.
Die Seminarleitung ist mit den besonderen Herausforderungen in Tierarztpraxen vertraut.

 

Kosten
CHF 560.00 für GST-Mitglieder
CHF 660.00 für Nicht-GST-Mitglieder Preis inkl. Pausenverpflegung und Skrip